SOLARWATT GmbH

Branche: Industrie / Dienstleistung
ERP- und Finanzbuchhaltungssystem: SAP
Ort: Dresden
www.solarwatt.de

Highlights
  • Inventurdurchführung durch ein ITEXIA-Team
  • Aufnahme von 4.000 Anlagen innerhalb zwei Wochen
  • Inventarisierung samt Fertigungshallen mit Robotern
  • Bereitstellung von Scannern und Etiketten


Unternehmen

SOLARWATT ist führender Hersteller von Photovoltaiksystemen, europäischer Marktführer bei Glas-Glas-Modulen und einer der weltweit größten Stromspeicher-Anbieter. Für die Anlageninventur ihrer gesamten Fertigungshallen und Gebäude entschied sich SOLARWATT für die Zusammenarbeit mit ITEXIA GmbH.

Ablauf

Bevor das Inventurprojekt starten konnte, schulte und coachte die ITEXIA GmbH das komplette Inventurteam, um eine effiziente und erfolgreiche Umsetzung der Anlageninventur sicherzustellen. Anhand von vorgedruckten Sicherheits-Etiketten und den mobilen Scannern war es dem ITEXIA Team möglich, innerhalb von zwei Wochen die gesamten 4.000 Anlagen von SOLARWATT zu kennzeichnen und zu inventarisieren. Das Bekleben der Roboter in den Fertigungshallen, erwies sich teilweise als gesonderte Herausforderung, da die Fertigung dabei zum Stillstand kam.


Bildquelle: www.pixabay.com