Smarties, KitKat, Choco Crossie und After Eight

Nestlé Deutschland AG - Chocoladen-Werk Hamburg
Branche: Dienstleistung
Ort: Hamburg
Chocoladen-Werk Hamburg

Highlights
  • SAP Schnittstelle auf Basis von SAP NetWeaver
  • Automatischer Datenaustausch per Webservice mit Anlagenbuchhaltung
  • Komplettlösung zur Durchführung, Auswertung und Verwaltung aller Anlagen
  • Nutzung von Industriescannern mit Android-App für einfache Inventarisierung
  • Einbindung Etikettendrucker und Nestlé Etikettenlayout

Unternehmen

In der Hansestadt kommen Schleckermäulchen voll auf ihre Kosten. Denn hier produziert Nestlé die weltbekannten Schoko-Leckerei wie Smarties, KitKat, Choco Crossies und After Eight. Und seit zwei Jahren sogar umweltbewusst: 2016 hat das Chocoladen-Werk den internen Strombedarf um ganze 50 Prozent reduziert. So investiert man hier in neuste Technologien, um Vorreiter in Sachen Klimaschutz zu sein. Auch dieses Jahr hat der Konzern eine stolze Summe von rund 40 Millionen Euro investiert, um den Ausbau und die Modernisierung der Anlagen und Produktionsprozesse für die Zukunft auszurichten. Bei soviel Fortschritt und Umweltbewusstsein schmecken die leckeren Süßigkeiten von Nestlé gleich noch viel besser.

Bildquelle: unsplash-logoClem Onojeghuo